Windradbau-2_red

Erneuerbare Energien

Windrad im Bau

Windrad im Bau

Die Nutzung der Erneuerbaren Energien ist  neben der Ausnutzung von Einsparpotenzialen der wesentliche Faktor zur Umsetzung der Energiewende. Sowohl bei der Planung von Dauerkulturen mit Energiepflanzen als auch bei der Realisierung von Windparks oder Photovoltaikanlagen ist bodenkundliche und hydrogeologische Fachkompetenz gefragt.
Wir unterstützen Ihre Planungen mit folgenden Leistungen:

  • Bewertung der Umweltverträglichkeit des Energiepflanzenbaus
  • Unterstützung bei Bauanträgen für Biogasanlagen
  • Prüfung der Umsetzbarkeit von Windenergieanlagen in Trinkwasserschutzgebieten
  • Fachtechnische Beratung und Begleitung der Planungsphase von Windparks: Hydrogeologische und bodenkundliche Aspekte der Umsetzbarkeit sowie standortspezifische technische Planungsdetails; Beweissicherungsverfahren
  • Fachtechnische Begleitung der Bauphase von Windenergieanlagen
  • Bodenuntersuchungen und Konversionsflächengutachten im Sinne des Erneuerbare-Energien-Gesetzes EEG § 32 Abs. 2 Nr. 2
  • Hydrogeologische Gutachten zur Geothermie
  • Planung und Baubetreuung von Bohrungen für die Erdwärmenutzung